top of page

SPX FLOW Johnson Pump Marine Impeller 09-806B-1für Pumpe F35 

MC97/EPDM 40 mm 9,5 mm/ Flach 19 mm

 

  • Dieses Laufrad ist ein Originalprodukt von Johnson Pump SPX Flow Sweden. Im Gegensatz zu billigen asiatischen Pendants bietet das Original SPX FLOW Laufrad von Johnson Pump: einen korrekten Kühlstrom, eine deutlich längere Lebensdauer, hervorragendes Selbstansaugvermögen, ausreichende Kühlung sofort beim Start
  • So können Pumpen mit flexiblem Laufrad konstruktionsbedingt relativ große Feststoffe fördern. Wenn die flexiblen Laufradschaufeln wieder mit der Nocke in Kontakt kommen, biegen sie sich und die Flüssigkeit tritt in einem gleichmäßigen Strom aus der Pumpe aus. Flüssigkeiten können kopfüber gepumpt werden.
  • Korrekte Radabmessungen dank der einzigartigen MC97-Gummimischung in SPX Flow-Rädern gewährleisten eine maximale Lebensdauer, insbesondere wenn der Endbenutzer den Motor nicht regelmäßig startet: konstante Druckversorgung über die Zeit, minimaler Ermüdungsbruch, minimales Quellen, direkte Kühlung beim Start
  • Johnson Hochleistungs-Bronze-Universalpumpenlaufräder sind rohwasserbeständig und kompakt. Diese Pumpen wurden für eine Vielzahl von Marineanwendungen entwickelt und haben sich in Bezug auf Qualität und Zuverlässigkeit bewährt. Mit ihrer hervorragenden Selbstansaugkapazität eignen sich diese Pumpen ideal als Kühlwasserpumpen für Schiffsmotoren, Lenzpumpen, Deckwaschpumpen, Frischwasserpumpen, Kraftstoffpumpen (nur Nitrillaufrad) und andere Anwendungen
  • Für allgemeine Roh- oder Süßwasseranwendungen wird das standardmäßige langlebige Neopren-Gummi-Laufrad verwendet. Generell gilt für alle Pumpen mit flexiblem Laufrad, dass sie nicht länger als 30 Sekunden trocken laufen dürfen. Sowohl das Laufrad als auch die Dichtungen sind zur Schmierung auf Wasser angewiesen und fallen bei Trockenlauf schnell aus
  • Saughöhe bis 3 Meter. Radbetriebstemperatur Minimum: 5 °C / 41 °C, Maximum: 55 °C / 131 °F
  • Der Hauptvorteil einer flexiblen Impellerpumpe ist ihre Eigensaugfähigkeit. Wenn die Schaufeln des Laufrads nach unten gedrückt und zurückprallen, erzeugen sie ihr eigenes Vakuum, das Flüssigkeit in die Pumpe saugt. Eine Trockenpumpe von Johnson kann Wasser bis zu 3 Meter anheben. So muss eine flexible Impellerpumpe, die zur Motorkühlung eingesetzt wird, nicht unter der Wasserlinie angeordnet oder manuell angesaugt werden.
  • Ein weiteres Merkmal von Pumpen mit einem flexiblen Laufrad ist, dass sie relativ große Feststoffe passieren können, ohne die Pumpe zu verstopfen oder zu beschädigen. Dies reduziert den Filterbedarf der einströmenden Flüssigkeit
  • Die Produkte von Johnson Pump Marines bieten kontinuierliche Zuverlässigkeit selbst unter den schwierigsten Bedingungen und wurden entwickelt, um die Effizienz zu maximieren und gleichzeitig den Energieverbrauch zu minimieren und einen leisen Betrieb zu gewährleisten. Mit ihrer Hilfe kann die langfristige Wartung von Schiffen auf höchstem Niveau gehalten werden und darüber hinaus trägt die SPX FLOW-Technologie zum Komfort und zur Sicherheit von Suitern, Crew und Passagieren bei.
  • Flexible Räder – Funktionsprinzip Vakuum entsteht beim Ausrichten der flexiblen Laufradschaufeln von der Nocke, Ansaugen von Flüssigkeit in die Pumpe. Ein rotierendes Laufrad fördert Flüssigkeit vom Einlass zum Auslass.

09-806B-1 SPX FLOW Johnson Pump Impeller Kit für Pumpe F35

Artikelnummer: 09-806B-1
29,00 €Preis
inkl. MwSt.
  • 7330717008727