top of page

AquaDomus — die weltweite Wasserrevolution!

AquaDomus ist ein integriertes 'Plug&Play'-System zur Verwaltung des Wasserdrucks für Anwendungen in Haushalten und Wohngebieten.


AquaDomus_model_foras

Es besteht aus einer mehrstufigen Pentax-Pumpe, einem Permanentmagnet-Synchronmotor, einer elektronischen Invertersteuerung, einem Ausdehnungsgefäß, einem Rückschlagventil und einem Drucksensor.

Die elektronische Steuerung (E-1PFC) steuert den Betrieb des Systems, um den Druck konstant zu halten, auch wenn sich die Einsatzbedingungen ändern.

So wird Aquadomus nur dann und so lange wie nötig betrieben, um eine unnötige Energieverschwendung zu vermeiden und die Lebensdauer der an das System angeschlossenen Komponenten zu verlängern.



Der AquaDomus wird nur bei Bedarf und nur so lange wie nötig betrieben, um eine unnötige Energieverschwendung zu vermeiden.


Der Druck des Systems wird ständig vom Drucksensor überwacht, der das Steuersignal an den Inverter im AquaDomus sendet; bei einer Wasseranforderung erkennt der Sensor den gleichzeitigen Druckabfall des Systems und startet die Pumpe, um den eingestellten Druck wiederherzustellen. Ebenso erkennt der Inverter bei Null-Durchfluss einen sofortigen und kontextabhängigen Druckanstieg und verlangsamt ihn, um den eingestellten Druck aufrechtzuerhalten, ein Prozess, der bei fehlender Wasseranforderung bis zum Anhalten des AquaDomus andauert.


Wasserversorgungs- und Druckbeaufschlagungssystem, bestehend aus einer mehrstufigen Pentax-Pumpe, Permanentmagnet-Synchronmotor, elektronischer Invertersteuerung, Ausdehnungsgefäß, Rückschlagventil und Drucksensor.


Warum das Risiko eingehen und laute und energiehungrige Pumpen aus Asien mit einem Haufen extra sperriger Ausdehnungsgefäße, Armaturen und Schläuche installieren?


AquaDomus - kompakt, wirtschaftlich, einfach und zuverlässig, made in Italy.

Technical Features_Aqua_Domus
Pentax IPFC_Aqua_Domus

Opmerkingen


bottom of page